Tipp: Vorstellungsgespräch

Hat alles geklappt, steht als nächstes das Vorstellungsgespräch an.

Dies ist immer sehr aufregend und oft weiß man nicht, wie man sich darauf am besten vorbereitet, geschweige denn, wie man sich anziehen soll.

Zunächst informierst du dich über die Firma, hierzu verwendest du am besten die Webseite, oder das Instagram- ,Youtube- und Facebook Profil der jeweiligen Firma.
Dann stellst du dir selbst die Frage: „Warum genau diese Firma bzw warum dieser Beruf?“

Die Selbstpräsentation ist das A und O in einem Vorstellungsgespräch. Hierzu zählen die Körperhaltung und das äußerliche Auftreten.
Das bedeutet, du solltest versuchen aufrecht zu sitzen ,denn das zeigt ebenfalls Interesse . Deine Kleidung sollte der jeweiligen Branche entsprechen, d.h. nicht zu viel und nicht zu wenig.

Bei Stressfragen, die unerwartet kommen, musst du unbedingt gelassen bleiben. Hab keine Scheu und mach auch während dem Gespräch Notizen und frag bei Unklarheit nach. Auch dies zeigt, dass du Interesse hast, Neues dazu zu lernen.

Tipp: Ein gutes Training vorab ist, wenn du dir deine Eltern oder Freunde schnappst und ein Vorstellungsgespräch durchspielst.


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.